Standort einer ,,MUF‘‘ im Murtzaner Ring

veröffentlicht von am 20. Okt. 2018 in Allgemein | Kein Kommentare

Auch wenn ich den Standort im Murtzaner Ring auf Grund der baulichen Dichte des Viertels und der in Sichtweite bereits befindlichen Flüchtlingsunterkunft weiterhin für falsch halte, ist es nun wichtig, dass die soziale Infrastruktur erweitert wird. Die Grundschule unter dem Regenbogen muss mehr Kapaziitäten erhalten und es müssen weiterer Kindertagesstätten und ein Jugend- und Familienzentrum gebaut werden.

Es kann nicht sein, dass das Viertel mit seinen Problemen von Bezirk und Senat allein gelassen wird.

Ich werde mich dafür weiterhin beim Bezirksamt und der zuständigen Senatsverwaltung einsetzen.

Ihre Rückmeldung ist willkommen