Biesdorfer Baggersee ist für einen Badebetrieb nicht geeignet!

veröffentlicht von am 12. Mrz. 2021 in Allgemein | Kein Kommentar

Die Nutzung des Biesdorfer Baggersees als überregionales Badegewässer bleibt umstritten. Weder ist dort die notwendige Infrastruktur vorhanden, noch ist eine überbordende Nutzung wie im Sommer 2020 akzeptabel. Dies zeigt auch die Beantwortung einer Schriftlichen Anfrage an den Senat in dieser Woche, in der auf die Überlauffunktion des Regenwasser-rückhaltebeckens in den See aufmerksam gemacht wurde. Die […]

Oberstufenzentrum auf dem Gelände des Eckgrundstücks Alt-Biesdorf 30/Köpenicker Straße/Weißenhöher Straße

veröffentlicht von am 26. Feb. 2021 in Allgemein | Kein Kommentar

Bereits seit dem Jahr 2014 hat das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Bebauungsplan zur Entwicklung eines Oberstufenzentrums für Pflegeberufe auf dem Eckgrundstück Alt-Biesdorf 30/Köpenicker Straße/Weißenhöher Straße aufgestellt. Ziel war und ist, dass hier ein Neubau an dem städtebaulichen wichtigen Eingangstor für Biesdorf und den Bezirk entsteht. Der Gesundheitsstandort Marzahn-Hellersdorf entwickelt sich stetig weiter. Der Bedarf an Pflegepersonal […]

Sanierung der Blumberger-Damm-Brücke

veröffentlicht von am 15. Jan. 2021 in Allgemein | Kein Kommentar

Wie ich Sie bereits im vergangenen Jahr informiert habe, setze ich mich seit Beginn der geplanten Baumaßnahmen dafür ein, dass keine parallelen Bauarbeiten seitens der Senatsverwaltung und der Deutschen Bahn stattfinden. Gemeinsam konnten wir erreichen, dass die Sanierungsarbeiten der Blumberger-Damm-Brücke erst nach Beendigung der Bahnbauarbeiten erfolgen. Das hat mir die Senatsverwaltung für Umwelt und Verkehr […]

Bebauung des Akazienwäldchens

veröffentlicht von am 10. Dez. 2020 in Allgemein | Kein Kommentar

Ich habe Sie bereits kurz über den Sachstand einer möglichen neuen Bebauung des ehemaligen Einkaufszentrums „Akazienwäldchen“ informiert. Hier finden Sie die Antwort des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf auf meine letzte Anfrage dazu. Auf Grund der Aufräumarbeiten auf dem Gelände hatten mich viele Anwohnerfragen dazu erreicht. Es gibt eine Baugenehmigung für einen Neubau von 180 Wohnungen sowie Geschäften […]

Entwicklung der Bebauung an der Allee der Kosmonauten

veröffentlicht von am 10. Dez. 2020 in Allgemein | Kein Kommentar

Die Entwicklungen im Kiez vom S-Bahnhof Friedrichsfelde Ost bis zur Allee der Kosmonauten beschäftigen uns seit vielen Jahren. Zum Bau der Erschließungsstraße auf dem Gewerbegebiet der Alten Börse kann ich Ihnen hoffentlich im kommenden Jahr weitere Informationen geben. Der Bezirk ist hier nach wie vor dabei, Mittel für den Bau zu akquirieren, ohne diese ist […]

Verkehrsentwicklung im Getreideviertel

veröffentlicht von am 10. Dez. 2020 in Allgemein | Kein Kommentar

Wir haben in den letzten beiden Bürgerversammlungen viele Maßnahmen miteinander diskutiert und uns auf folgende Maßnahmen gemeinsam verständigt: • die Einrichtung von Einbahnstraßen im Gerstenweg und im Hafersteig;• den Senator für Inneres und Sport, anzuschreiben um regelmäßige Kontrollen der Zu-fahren nur für Anlieger zu erreichen;• die Einrichtung einer Anwohnerparkzone vorzunehmen. Vor allem die Einrichtung einer […]

Nahverkehrslösung und Bau der Tangentialen Verbindung Ost (TVO)

veröffentlicht von am 6. Nov. 2020 in Allgemein | Kein Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Nachbarn, vor wenigen Wochen hat sich in den Berliner Medien eine Debatte entwickelt, die sich darauf bezieht, dass die TVO nicht geplant werden könne, weil dadurch eine Lösung für den Nahverkehr unmöglich gemacht werden würde. Auf Grund meiner Erfahrungen in den letzten Jahren und vieler Gespräche glaube ich nicht […]

Update: Aufgaben aus dem Kiezspaziergang im Cecilienviertel

veröffentlicht von am 19. Okt. 2020 in Allgemein | Kein Kommentar

Ich möchte mich noch einmal herzlich bei den Anwohnern aus dem Cecilienviertel für die Hinweise, was wir gemeinsam im Kiez verbessern können, bedanken. Ich habe mich zu den offenen Fragen schriftlich an das Bezirksamt, den Senat, die BSR, die DEGEWO und die anderen zuständigen Stellen des Landes Berlin gewandt, um die Anliegen bearbeiten zu können. […]

Bauarbeiten der Deutschen Bahn in Biesdorf

veröffentlicht von am 22. Sep. 2020 in Allgemein | Kein Kommentar

Nach den Informationen der Deutschen Bahn haben sich Bürgerinnen und Bürger an mich gewandt und die Frage gestellt, ob die Baumaßnahmen am Brebacher Weg und am S-Bhf. Biesdorf verkürzt werden können. Ich habe mich daraufhin an die Deutsche Bahn gewandt und auf das Problem aufmerksam gemacht, dass eine Überquerung der Bahnstrecke für die südlich der […]

Teile des Rot-Rot-Grünen Senats fordern Aussetzung des Planfeststellungsverfahrens zur TVO

veröffentlicht von am 10. Sep. 2020 in Allgemein | Kein Kommentar

Wie Sie möglicherweise den Medien (Bericht der Berliner Morgenpost vom 10. September 2020) entnommen haben, sprechen sich Teile der Koalition auf Landesebene und vor allem Grüne Landespolitiker gegen den bevorstehenden Beginn des Planfeststellungsverfahrens (die Baugenehmi-gung) für die Tangentiale Verbindung Ost (TVO) aus. Die Begründung dafür soll die Trassenfreihaltung für eine Nahverkehrstrecke parallel zur TVO sein. […]